English | Deutsch
header_860x160_tanzanite.jpg

Die kurze Geschichte

1967 entdeckt

  Der erste Tanzanite wurde 1967 von dem Masai Ndugu Jumanne Ngoma (Kisuahili für "der Musik macht am Dienstag") in den Merelani Hügeln bei Arusha gefunden. Durch den indischen Geschäftsmann Manuel D'Souza kam der Stein nach New York.

Erst nachdem er über verschiedene Stationen zu dem berühmten New Yorker Juwelier Henry B Platt, Großenkel von Louis Comfort Tiffany, gelangte, begann sich ein Markt und damit sein Wert zu entwickeln. Von Edelsteinfachleuten wurde er seit dem begeistert als der Edelstein des 20. Jahrhunderts gefeiert.
iSt_Arusha_2653362S.jpg
    Heute ist die einzige aktive Mine in den Merelani Hügeln in der Nähe von Arusha und sie steht unter strenger staatlicher Kontrolle und Konzessionierung.
Ars Gemmeus - Diamond Arts • Q4, 18 Passage • 68161 Mannheim • Telefon: 0621.29996515 • info@arsgemmeus.com
Webdesign Düsseldorf … made by eyelikeit - visual solutions

Folge uns auf Google   f    Diamond Arts auf Twitter   Diamond Arts aufyoutube